Elterninitiative Kindertagesstätte i-Pünktchen e.V.

Elternbeirat

 

Für die Mondwichtel:

Hallo, mein Name ist Nadine Voskamp und ich bin 27 Jahre alt. Beruflich bin ich im öffentlichen Dienst bei der Stadtverwaltung tätig. Wir wohnen in Goch. Mir hat die Arbeit im Elternbeirat 2019/2020 sehr gut gefallen. Dadurch, dass gleich beide meiner Kinder (Isabella ist ein Mondräuber und Jonathan ist ein Mondwichtel) zeitgleich das i-Pünktchen besuchen und nahezu vollzeit betreut werden, ist es mir ein besonderes Anliegen, diese Zeit aktiv mitzugestalten. Mein Ziel ist eine vertrauensvolle und kooperative Zusammenarbeit zwischen Eltern, Elternbeirat und KiTa-Leitung, sodass alle Seiten (vor allem unsere Kinder) davon profitieren können. Sprecht mich ruhig jederzeit an!

 

Für die Mondräuber:

Hallo, mein Name ist Nicole Abt. Ich bin 38 Jahre alt und wohne mit meiner Familie in Pfalzdorf. Mein Sohn Levi (3) besucht die Gruppe der Mondräuber. An den Vormittagen arbeite ich im öffentlichen Dienst der Stadt Kleve. Ich freue mich sehr, ein weiteres Jahr Teil des Elternbeirates sein zu dürfen und an vielen neuen Ideen, aber auch Problemen konstruktiv mitarbeiten zu können. Gerade jetzt, in Zeiten von Corona, wollen wir gemeinsam versuchen, den Alltag unserer Kinder bunt und sorglos zu gestalten. Habt keine Scheu und sprecht mich jederzeit gerne an, ich habe immer ein „offenes Ohr“.

 

Für die Sternschnuppen-Jäger:

Bernd Krissler

 

Für die Sternenfänger:

Hallo, mein Name ist Tanja Liebeton. Ich bin 34 Jahre alt, verheiratet und wohne seit zwei Jahren mit meiner Familie in Pfalzdorf. Meine Tocher Nevia (4 Jahre alt) ist seit August 2019 ein Sternenfänger und meine Tochter Naira (2 Jahre alt) ein kleiner Mondwichtel. Beruflich bin ich im öffentlichen Dienst tätig. Zur Zeit befinde ich mich in Elternzeit. Ich freue mich, dass ich seit September 2019 den Elternbeirat verstärken darf. Gemeinsam mit euch möchte ich unsere besten Ideen vorantreiben und mich für Euch und eure/unsere Kinder einsetzen. Gerne könnt ihr eure Wünsche, Vorschläge und Ideen mit mir teilen. 

Hallo, mein Name ist Benedikt Kruse. Ich bin 34 Jahre alt und von Beruf Metallbauermeister. Ich wohne nun schon einige Jahre mit meiner Frau Nadine und unserem Sohn Felix in Pfalzdorf. Seit August 2019 bereichert Felix die Sternenfängergruppe im i-Pünktchen. Um an diesem Lebensabschnitt aktiver teilzunehmen habe ich mich entschlossen, den Elternbeirat zu verstärken und bin dankbar, gewählt worden zu sein. Als Bindeglied zwischen Eltern und Erziehern bzw. der Kindergartenleitung versuche ich, gute Ideen zu fördern und Lösungen für auftretende Probleme zu finden.

30 Jahre i-Pünktchen... Zeit für etwas Neues!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.